BILDER - ALBUM          J - 4

29.10.2016 = Der KÖLNBALL im MARITIM Hotel Köln. (Benefiz-Veranstaltung)            2.TEIL

Die Tanzfläche vor der Bühne mit der Tanzkapelle KLAS BAND aus Berlin.

Lose für den guten Zweck a 10,00 Eur zu verkaufen -- natürlich auch mit tollen Preisen versehen.

Nun war er endlich auf der Bühne : HOWARD CARPENDALE. -- Leider musste das Fotografieren bei seinem Auftritt untersagt werden -- also nur wenig Bilder davon.

HOWARD CARPENDALE auf der Bühne.

Es folgt die berühmte "Scheckübergabe" der Spendensumme mit Bekanntgabe dieser Summe.

Hier der Scheck an die Arbeitsgruppe "Experimentelle Onkologie" im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße Köln im Werte von 61.950 Euro

Einmarsch der Kellner und Kellnerinnen mit der Eisbombe und den obligatorischen Wunderkerzen.

Jetzt folgt erst die Ziehung der eventuellen Gewinner an Hand der Losfarbe -- und später die Ziehung der teilweise sehr exklusiven , hochwertigen Gewinne.

LIZ BAFFOE fungierte hier als "Los-Fee". 

Der Tombola-Moderator war heute der Showmaster HARRY WIJNVOORD.

Hauptpreis u.a. ein Kurztrip auf das Lux South Ari Atoll (Malediven) im Werte von 8.550.- Eur.

Einer der etlichen Hauptpreise: hier das Bild " E a vida continua " von der Künstlerin Lùcia Hinz im Werte von 6.800.- Euro.

BRIGITTE CHRISTOPH mit der Schirmherrin dieses KÖLN-BALL 2016 -- Oberbürgermeisterin HENRIETTE REKER.

Das "Dankeschön " an die KÖLN-BALL-Organisatorin   BRIGITTE CHRISTOPH durch Moderator JÖRG DRÄGER

JÖRG  DRÄGER

Ein weiterer Höhepunkt des Abends -- die "Mitternachtsshow"   mit den     KLÜNGELKÖPP

Letztes Bild von diesem sehr schönen KÖLN-BALL , der zum 28. Mal ausgeführt wurde. Es wurde dafür fast  6 Millionen Euro gesammelt und gespendet für lebenswichtige medizinische Geräte in mehren Krankenhäusern und für das "Ronald McDonald Elternhaus" in Köln. -- Dieses Mal wurde gespendet für die Arbeitsgruppe  "Experimentelle Onkologie" am Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße in Köln. 

ENDE  --  ENDE  -- ENDE  --  ENDE

Mein Motto:   RAINER  ist    doch  sehr           oft mit seiner  Kamera   unter-wegs , also:      "Op   TOUR"

Das sind z.B. hier diese Orte :

FOTOGRAFIEN  von:

privaten Feiern ,

Schlagerfestivals, Kneipenmitsingabende -- Vorstellabende --

 Karnevalssitzungen-- Begleitung von unserem Tanzcorps, den    " FIDELEN SANDHASEN  e.V."  oder auch dem  Musikcorps "Schwarz-Rot Köln e.V."  der KG  "Die GROSSE von 1823 Köln e.V." --- Berichte vom "Kölner - Veedel" --(das sind Kölner Stadtviertel) - und Straßenfesten -- sowie z.B. bei  "Loss mer Schwade-Talk", der neue  Köln- Talk.

Aber natürlich auch schon mal von : Sportveranstaltungen , Benefizveranstaltung  und von  " Charity -Events" u. VIP-Bälle (wie der KÖLN-BALL) , Konzerten, sowie  von wichtigen Ereignissen oder politischen Vorgängen,-- welcher "Couleur" auch immer. -- Aktuelle Ereignisse und Städte-oder Landschaftsbilder aus dem Kölner Raum gehören  auch mit dazu.--- Natürlich gibt es auch noch meine Foto-Alben auf FACEBOOK mit dem Namen:  Rainer op Tour.    ---  DANKE.